Und das neue Jahr ging los...

Hallo Leute,

das neue Jahr hat begonnen und ich wünsche allen ein gutes Jahr.

Ich sitz bei meinen Eltern und überlege wie ich den ersten Schultag nach den Ferien überleben soll. Morgen geht es schon wieder los. Wenn ich über die Feiertage nachdenke... Ich glaube es waren schöne Feiertage.

Als ich das letzte Mal schrieb, saß ich im Bus und war sauer. Mein Kumpel hatte mir die Freundschaft gekündigt. Er hat sich bei mir entschuldigt und meinte das er es bereut, mir die Freundschaft gekündigt zu haben. Er fragte mich ob ich ihm verzeihe... Ich hab ihm eine 2. Chance gegeben. Ich weiß nicht ob es nochmal passiert.

Meine Sehnenscheidenentzündung am Fuß wurde schnell besser. Mein Hand leidet immernoch und die Feiertage waren ein Hin und Her der Belastbarkeit. Momentan trage ich wieder einen stützenden Verband. Wahrscheinlich gehe ich morgen nach der Schule zum Arzt. 

Heiligabend sowie den 27. verbrachte ich mit meinen Eltern und bin ziemlich froh das wir uns nicht die Köpfe eingehauen haben. Den Rest meiner Ferien verbrachte ich bei meinem Freund. Wir beschenkten uns und verbrachten Silvester gemütlich bei ein paar Pokemonfilmen. Außer ein paar Zickereien und einem für mich anstrengenden Besuch bei seinen Großeltern verliefen die Ferien recht schön.

Ich bin ziemlich müde. Wahrscheinlich hält mich meine Unruhe noch wach.

Wünscht mir viel Glück.

Euer kleiner Rabe

 

3.1.16 22:04

Letzte Einträge: Ein schöner Tag, SO WAR DAS NICHT GEDACHT!, Ich bin krank :(, Huhu

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen